Schadensersatz wegen Diskriminierung ist kein Arbeitslohn

Steuerfreiheit von Ansprüchen nach dem AGG Nachricht S009/2018 Hat die Arbeitnehmerin gegen den Arbeitgeber einen Anspruch auf Schadensersatz wegen Diskriminierung, so bleibt dieser Anspruch steuerfrei. Leistet ein Arbeitgeber aufgrund eines Verstoßes gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Schadensersatz wegen Diskriminierung an eine Arbeitnehmerin, so bleibt die damit verbundene Zahlung steuerfrei. Im streitgegenständlichen Fall hatte sich eine…

Schadensersatz wegen Diskriminierung ist kein Arbeitslohn was originally published on Sozietät Schupp & Partner

weiterlesen

Lohn ohne Arbeit – Schwanger vor dem Arbeitsantritt! (Nachricht A 2017/076)

Tritt eine Schwangere aufgrund ärztlichen Rats ihre Arbeit bei einem neuen Arbeitgeber nach Unterzeichnung des Arbeitsvertrages erst gar nicht an, so hat sie dennoch einen Anspruch auf Lohnzahlung (§ 11 MuSchG); LAG Berlin-Brandenburg 9 Sa 9171/16. Es komme nach der Regelung des Mutterschutzgesetzes nicht auf den Antritt der Arbeit an. Damit ergeben sich für Arbeitgeber…

Lohn ohne Arbeit – Schwanger vor dem Arbeitsantritt! (Nachricht A 2017/076) was originally published on Sozietät Schupp & Partner

weiterlesen