Härtegründe – Widerspruch gegen Kündigung

Härtegründe und Beendigung des Mietverhältnisses Nachricht M 2017/086 Eine an sich in berechtigter Weise durch einen Vermieter ausgesprochene Kündigung kann im Einzelfall, unter Abwägung der widerstreitenden Interessen des Mieters und des Vermieters rechtlich unwirksam sein (Härtegründe). Der Bundesgerichtshof (BGH) wies mit seiner Entscheidung VIII ZR 270/15, verkündet am 15.03.2017 noch einmal in aller Deutlichkeit darauf…

Härtegründe – Widerspruch gegen Kündigung was originally published on Sozietät Schupp & Partner

Continue reading