Beleidigender Inhalt einer SMS und Kündigung

Versendet eine Arbeitnehmerin eine SMS mit vertraulichen Inhalt an eine Kollegin, in welcher sie ihren Chef herabgewürdigt, so darf sie auf die Vertraulichkeit des Empfängers vertrauen. Der Inhalt der SMS unterfällt dem allgemeinen Persönlichkeitsbereich der Arbeitnehmerin und ist durch ihre Grundrechte geschützt. Hebt der Empfänger dieser SMS die Vertraulichkeit der SMS auf, so ist der…

Beleidigender Inhalt einer SMS und Kündigung was originally published on Sozietät Schupp & Partner

weiterlesen